ANDRONICUS, LIVIUS

   the oldest dramatic poet in the Latin language (240 B.C.).

The Nuttall Encyclopaedia. . 1907.

Look at other dictionaries:

  • LIVIUS ANDRONICUS — LUCIUS (LIVIUS ANDRONICUS 278? env. LIVIUS ANDRONICUS 204) Esclave grec affranchi, Livius gagna sa vie en enseignant le latin et le grec à Rome. Son œuvre principale, Odyssia , traduction de L’Odyssée d’Homère, fut peut être conçue comme ouvrage… …   Encyclopédie Universelle

  • Andronicus — Andronikos ist ein griechischer Familienname, der „männlicher Sieger“ (von άνδρας, Mann und νίκη, Sieg) bedeutet; die lateinische Schreibweise ist ANDRONICVS. Manolis Andronikos (1919–1992), griechischer Archäologe, Andronikos von Rhodos (1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Andronicus — or Andronikos may refer to:* Livius Andronicus (c.284 BC–204 BC), introduced drama to the Romans and produced the first formal play in Latin in c.240 BC *Andronicus ben Meshullam, a Jewish scholar of the second century BC *Andronicus of Cyrrhus… …   Wikipedia

  • Livius Andronicus — Livius Andronicus, s. Andronicus …   Herders Conversations-Lexikon

  • Livĭus Andronīcus — Livĭus Andronīcus, Lucius, latein. Dichter, um 284–204 v. Chr., ein unteritalischer Grieche, vielleicht aus Tarent, kam, in Kriegsgefangenschaft geraten, nach Rom als Sklave eines Livius, der ihn später frei ließ. Als Schulmeister verfaßte L.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Andronīcus — Andronīcus, 1) Livius, aus Tarent, Freigelassener des M. Livius Salinator, schrieb zuerst um 240 v. Chr. in Rom lateinische dem Griechischen nachgebildete Trauerspiele u. eine Nachbildung od. Übersetzung der Odyssee Homers. A. st. um 220; von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Livĭus — Livĭus. Die Livia gens war ein plebejisches Geschlecht, zu welchem die Familien Drusus, Pacatus, Salinator (s.d. a.) etc. gehörten. Nicht zu diesem Geschlechte gehörende Livier sind: 1) Liv. Andronicus, der Dichter, s. Andronicus. 2) Titus L.,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Livius Andronicus — Livĭus Andronīcus, Lucius, röm. Dichter im 3. Jahrh. v. Chr., ein Grieche aus Tarent, Begründer der röm. Literatur. Fragmente gesammelt in Ribbecks »Scaenicae Romanorum poësis fragmenta« (3. Aufl. 1897 98) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Livius Andronicus — Livius Andronicus,   Lucius, der älteste bekannte lateinische Dichter, * um 280 v. Chr., ✝ nach 207 v. Chr.; kam wahrscheinlich aus Tarent nach Rom und erhielt dort das römische Bürgerrecht. Er übersetzte die »Odyssee« in lateinisch saturnische… …   Universal-Lexikon

  • LIVIUS Andronicus — Livii Salinatoris libertus, cuius filios erudiit, ab eo ob ingenium libertate donatus. Primus hic Romae fabulam dedit, C. Claudio Caeci filio, et M. Tuditano Coss. An. ante nativitatem Ennii, Diomedes A. Gell. l. 3. c. 16. et l. 17. c. 21. A U. C …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.